Horizontalsperre Bullenkullen

Abdichtende Horizontalsperren vom Spezialisten in Bullenkullen

Dank fachgemäßen Horizontalsperren zur Abdichtung von Gebäuden gehören sehr hoher Bodenwassergehalt und feuchte Mauern der Vergangenheit an. Hinsichtlich unserer langjährigen Fachkompetenz in diesem Bereich verstehen wir, worauf es ankommt. Unsere fachkundigen Angestellten bilden sich stetig weiter. Zudem weisen wir zahlreiche Zertifizierungen des TÜVs und der Hamburger Handelskammer auf, welche unser Qualitätsversprechen bekräftigen Sollten Sie also Schwierigkeiten mit Feuchtigkeit haben, beraten wir Sie gerne und kümmern uns um einen fachgemäßen Einbau einer Horizontalsperre in Bullenkullen und Umkreis.

Meist sind insbesondere extrem alte Bauten in Bullenkullen von nicht erwünschter Feuchtigkeit betroffen. Da der Schaden andauernd größer wird, wenn die Nässe aus dem Boden in die Wände zieht, ist es sehr wichtig, direkt etwas zu unternehmen. Als Experten für Horizontalsperren zur Außen- oder Innenabdichtung können wir die Situation genau einschätzen und notwendige Maßnahmen in Angriff nehmen, um größere Verluste zu verhindern.

Wie genau schützt eine Horizontalsperre vor Feuchtigkeit?

Eine Horizontalsperre zur Abdichtung von Gebäuden in Bullenkullen ist mittlerweile eine Notwendigkeit, um die Gebäude genügend vor Nässe zu bewahren. Der Feuchtigkeit in Fundamenten wird durch Horizontalsperren gegen eindringende Nässe entgegengewirkt, dadurch, dass Teerpappen oder Bitumenpappen auf eine Mörtelschicht zur Abdichtung eingesetzt werden.

Benötige ich in allen Gemäuern eine Horizontalsperre in Bullenkullen?

Die Fülle der von permanent wiederkehrender Feuchtigkeit betroffenen Haushalten wird zunehmend größer. Das Versickern des Regens oder des Hochwassers in den Untergrund sorgt für bedeutende Feuchtigkeitsschäden. Wie bieten Ihnen eine fachgerechte Verbauung einer Horizontalsperre zur Abdichtung von Gebäuden erforderlich in Bullenkullen oder Bad Bramstedt an, um derartigen Problemstellungen direkt und sehr wirksam entgegen zu wirken. Zur besseren Bewertung der Schadenshöhe, bieten wir Ihnen auch eine persönliche Inspektion bei Ihnen Zuhause an.


  • Mithilfe des Niederdruckverfahrens können wir extrem feucht Mauerwerke in Bullenkullen völlig trocken legen.
  • Durch die Nutzung einer besonders effizientes, isolierendes Mittel sind wir dazu im Stande, den Wasserzufluss in Ihrer Unterkunft zu auf ein Minimum senken
  • Ein Maschinendruckverfahren kann zur Abdichtung für Innen genutzt werden
  • Wir bieten Ihnen einen fachgerechten Einbau der Horizontalsperre gegen feuchte Böden

Ihre besonderen Vorteile bei uns

Häufig ist das Verbauen einer Horizontalsperre gegen feuchte Wände und Böden in Bullenkullen mit wenig Aufwand verbunden.

Wir von der Pietsch GmbH aus Hamburg sind fachkundige Profis in dem Bereich der besonderen Erhaltung von Bauwerken und demzufolge Ihr qualifizierter Partner für abdichtende Horizontalsperren in Bullenkullen.

Kunststoffbau Pietsch GmbH
Heisterweg 12
22869 Schenefeld / Hamburg
Tel.: (040) 830 67 68
Fax: (040) 839 17 40
Mail: info (at) pietsch-bauwerkserhaltung.de
Web: www.pietsch-bauwerkserhaltung.de