Was sind Kellerabdichtungen?

Kellerabdichtungen sind für viele Gebäude sehr wichtig, denn häufig tritt Feuchtigkeit durch die Kellerwände in das Mauerwerk ein. Da die Kellerwände direkt an das Erdreich grenzen, hat die Feuchtigkeit bessere Möglichkeiten in das Fundament einzudringen, als in andere Außenwände die höher liegen. Demzufolge sind Kellerabdichtungen eine Voraussetzung für ein trockenes Fundament und beugt zugleich Schimmelpilz oder ähnlichem vor.

Warum sind Kellerabdichtungen wichtig?

Kellerabdichtungen sind von großer Bedeutung, da das gesamte Gebäude auf dem Keller aufbaut. Das heißt sind die Kellerwände erstmal feucht, umso schneller verfault das Fundament. Folglich wird die Stabilität des Hauses beeinträchtigt, wenn der Keller stark durchfeuchtete Wände aufweist. Darüber hinaus schützen Kellerabdichtungen vor einem Schimmelpilzbefall, der aufgrund einer zu hohen Luftfeuchtigkeit entsteht. Das ist nicht nur schädlich für das Fundament des Wohngebäudes, sondern auch für die Bewohner des Objekts.

Wie wird bei einer Kellerabdichtung vorgegangen?

Die effektivste Kellerabdichtung ist das Abdichten der Außenwände. Drei Viertel der Feuchtigkeitsschäden eines Kellers, sind durch Außenwände zu beobachten. Der Eintritt von Nässe durch die Erdmasse wird verhindert, indem eine bituminöse Dickbeschichtung auf die Außenwand des Kellers aufgebracht wird. Die Schicht wird mit Hilfe eines Spachtel- oder Sprühverfahrens aufgetragen. Diese schützt die Wände vor erneutem Eindringen von Feuchtigkeit und Wasser. Die Schichten haben mittlerweile eine schnelle Trocknungszeit, sodass die Hausbesitzer einer nicht allzu langen Wartezeit ausgesetzt sind und die Außenwände nicht so lange frei bleiben.

Vorteile eine Kellerabdichtung

Die Vorteile der äußeren Abdichtung liegen klar auf der Hand. Die Kellerabdichtungen sind auch auf mattfeuchten Untergründen möglich und können die Außenwände auf diese Weise optimal vor eindringendem Wasser schützen. Die gute Verbundhaftung zwischen den einzelnen Systemen garantiert höchste Sicherheit und Schutz vor Feuchtigkeit. Eine hochwertige Kellerabdichtung schützt langfristig vor Schimmelpilzbefall, der nicht nur schädlich für das Fundament des Wohnobjektes ist, sondern auch für die Bewohner des Hauses.
Eine Kellerabdichtung von innen ist heutzutage extrem umweltfreundlich und ermöglicht, dass die Kellerräume innerhalb kürzester Zeit wieder bewohnbar sind.
Die von zertifizierten Handwerkern durchgeführte Kellerabdichtung, hemmt den Salztransport zur Oberfläche.

Kellerabdichtungen in Hamburg

Kellerabdichtungen in Hamburg sind sehr wichtig, da vermehrt Keller bei starken Regenfällen überflutet werden. Die Anzahl der Kellerabdichtungen sind sehr hoch, da nicht nur alte Häuser von undichten Kellern betroffen sind, sondern auch Neubauten durch Baupfusch davon betroffen sind. Da sich die Pietsch GmbH mittlerweile einen guten Namen unter den Bauunternehmen in Hamburg gemacht hat, stammen viele Kunden aus weiten Teilen Hamburgs. Somit haben wir im Folgenden einige Informationen zu den Stadtteilen von Hamburg zusammengefasst:

Weitere Informationen zu Hamburg

Hamburg ist einer von drei Stadtstaaten in Deutschland und mit seinen rund 1,8 Einwohnern die zweigrößte Stadt Deutschlands. Die Bevölkerungsentwicklung nimmt laut Statistiken in den nächsten Jahren auf rund 1,9 Einwohner zu, was sich auf die gute Wirtschaft rückschließen lässt. Der internationale Handel in Hamburg, nimmt einen sehr großen Anteil der wirtschaftlichen Faktoren ein, da der Hamburger Hafen der größte Seehafen in Deutschland ist. Dennoch kann Hamburg nicht nur mit der guten wirtschaftlichen Lage punkten, sondern überzeugt auch mit vielen Vorteilen als Wohnort. Hamburg hat viel zu bieten, wie zum Beispiel den traditionellen Fischmarkt, sowie die Alster und 2450 Brücken. Wohnen in Hamburg wird nie langweilig, da die unterschiedlichsten Szenen vertreten sind und die Reeperbahn für abenteuerlustige auch einige Attraktionen bereit hält.

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Kellerabdichtungen

Die Pietsch GmbH hat sich auf Kellerabdichtungen spezialisiert und kann mit über 35 jahrelanger Erfahrung überzeugen. Die Fachkompetenzen des Teams lassen sich durch zahlreiche Zertifikate nicht abstreiten. Die Mitgliedschaft in sämtlichen Verbänden zeigt das Engagement und die Zuverlässigkeit des Unternehmens. Wenn auch Sie Ihren Keller abdichten wollen, können Sie sich gerne an die Pietsch GmbH wenden. Durch Leistung und Qualität kann die Hamburger Firma im Bereich der Bauwerkserhaltung viele neue Kunden überzeugen.

durchfeuchtungsursache
kellerabdichtung2
aussenabdichtung1

Freigelegtes Außenmauerwerk im Kellerbereich.

aussenabdichtung2

Außenmauerwerk wurde grundiert.

aussenabdichtung3

Außenmauerwerk wurde mit einer KMB – Abdichtung versehen.

Nachricht an Kunststoffbau Pietsch

0 + 2 = ?